ADD bei Erwachsenen

ADD bei Erwachsenen: Einleitung

Aufmerksamkeitsdefizitstörung (ADS) ist eine psychische Verhaltensstörung, die sich durch Verhaltensauffälligkeiten wie Hyperaktivität, Unaufmerksamkeit, Konzentrationsschwierigkeiten und sonstige ähnliche Symptome äußert. Die Störung wird inzwischen als „ADHS“ bezeichnet; siehe weitere Details über ADHS bei Erwachsenen.

ADS kann bis ins Erwachsenenalter unentdeckt bleiben, sodass die Betroffenen in unterschiedlichem Maß bei der Arbeit, zuhause und in ihrem Sozialleben Funktionsstörungen aufweisen. Betroffene Erwachsene haben Probleme wie beispielsweise Schwierigkeiten, sich auf Aufgaben zu konzentrieren, Langeweile, Ablenkbarkeit etc. Siehe Symptome von ADHS bei Erwachsenen.

Symptome: ADD bei Erwachsenen

Ähnliche Themen: ADD bei Erwachsenen

Symptom Informationen

Kategorien: ADD bei Erwachsenen

Mehr Symptome (Symptomprüfer): ADD bei Erwachsenen



Der Inhalt dieser Seite dient ausschließlich Informationszwecken und stellt keine Beratung, Diagnose oder Behandlung dar, und kann den fachärztlichen Rat nicht ersetzen. Treten Sie bitte Ihrem Arzt oder mit Gesundheitspflegefachmann für alle Ihre medizinischen Notwendigkeiten in Verbindung.