Barrett-Ösophagus

Barrett-Ösophagus: Beschreibung

Barrett-Ösophagus: Prämalignes Syndrom des unteren Ösophagus, charakterisiert durch ein Säulenepithel mit Bereichen einer Metaplasie.

Symptome: Barrett-Ösophagus

Ursachen: Barrett-Ösophagus

Ähnliche Themen: Barrett-Ösophagus

Symptom Informationen

  • Regurgitation...Regurgitation bezeichnet das Auswerfen bereits geschluckter Nahrung oder Flüssigkeit. Ein besonders gängiges ... mehr »
  • Sodbrennen...Reflux bezieht sich auf das Hochsteigen von Magensäure in die Speiseröhre und bisweilen bis in den Mund ... mehr »
  • Schmerzen im Brustkorb...Schmerzen im Brustkorb sind ein äußerst schwer wiegendes Symptom, weil sie auf einen unmittelbar stattfindenden ... mehr »
  • Erbrechen mit Blutbeimengung...Erbrechen von Blut wird as "Hämatemesis" bezeichnet. Erbrechen von Blut ist ein medizinischer Notfall ... mehr »
  • Erkrankungen des Verdauungstraktes...Jede Erkrankung und Auffälligkeit des Verdauungstraktes, die gutartig bis schwer wiegend sein kann. Zu den Beispielen zählen Zwölffingerdarmkrebs, Ösophagusachalasie ... mehr »
  • Gastroösophageale Refluxkrankheit...Reflux bezeichnet das Hochsteigen von Magensäure bis in die Speiseröhre (Ösophagus) und manchmal bis in den Mund. Ist dieser Zustand, liegt möglicherweise ... mehr »
  • Sodbrennen...Der Begriff „Sodbrennen“ bezieht sich auf die Schmerzen in der Speiseröhre oder im Brustkorb, wenn Magensäure in den Rachen hochsteigt (siehe Reflux). ... mehr »

Komplikationen: Barrett-Ösophagus

Kategorien: Barrett-Ösophagus

Mehr Symptome (Symptomprüfer): Barrett-Ösophagus



Der Inhalt dieser Seite dient ausschließlich Informationszwecken und stellt keine Beratung, Diagnose oder Behandlung dar, und kann den fachärztlichen Rat nicht ersetzen. Treten Sie bitte Ihrem Arzt oder mit Gesundheitspflegefachmann für alle Ihre medizinischen Notwendigkeiten in Verbindung.