Hammer-Rich-Syndrom

Hammer-Rich-Syndrom: Beschreibung

Hammer-Rich-Syndrom: Eine seltene akute Lungenkrankheit, bei der eine progressive Entzündung und Fibrose der Lunge stattfinden, die oft tödlich verlaufen.

Symptome: Hammer-Rich-Syndrom

Ähnliche Themen: Hammer-Rich-Syndrom

Symptom Informationen

  • Kurzatmigkeit...Erschwerte Atmung jeglicher Art (oder jede Form von "Kurzatmigkeit") ist ein potenziell lebensbedrohlicher ... mehr »
  • Gewichtsverlust...Eine Gewichtsabnahme kann auf verschiedene Umstände zurückzuführen sein, beispielsweise auf die Aufnahme ... mehr »
  • Lungenbeschwerden...Jede Erkrankung und Auffälligkeit der Lunge. Die Lunge befindet sich im Brustkorb und besteht aus zwei Flügeln. In einem als Atmung bezeichneten Vorgang ... mehr »
  • Pathologische Zustände des Thorax...Jede Erkrankung, Auffälligkeit or Defekt im Brustkorb bzw. Thorax. Asthma und chronische obstruktive Lungenkrankheit, Brustraumschmerz und Herzerkrankungen ... mehr »
  • Atemnotsyndrom des Erwachsenen...ARDS ist ein schwer wiegendes Problem mit respiratorischer Insuffizienz, bei dem die Betroffenen in der Regel intensiv im Krankenhaus behandelt werden ... mehr »
  • Interstitielle Lungenkrankheit...Eine Kategorie chronischer Lungenkrankheiten mit typischer Vernarbung und/oder Entzündung der Lunge. Zu dieser Kategorie werden mehr als 130 Erkrankungen ... mehr »
  • Husten...Husten infolge einer Erkältung oder einer Grippe kennt jeder, und tatsächlich handelt es sich dabei um die häufigsten Ursachen. Bei einem dauerhaften Husten ... mehr »
  • Tod...Der Tod ereilt uns alle irgendwann, und in den USA liegt die Sterberate pro Jahr bei etwas unter 1 % (0,877 % oder 1 von 114). Allerdings schwanken die ... mehr »

Komplikationen: Hammer-Rich-Syndrom

Kategorien: Hammer-Rich-Syndrom

Mehr Symptome (Symptomprüfer): Hammer-Rich-Syndrom



Der Inhalt dieser Seite dient ausschließlich Informationszwecken und stellt keine Beratung, Diagnose oder Behandlung dar, und kann den fachärztlichen Rat nicht ersetzen. Treten Sie bitte Ihrem Arzt oder mit Gesundheitspflegefachmann für alle Ihre medizinischen Notwendigkeiten in Verbindung.