Hand-Fuß-Mund-Syndrom

Symptome: Hand-Fuß-Mund-Syndrom

Ähnliche Themen: Hand-Fuß-Mund-Syndrom

Symptom Informationen

  • Blasen...Eine Blase ist eine Ansammlung von Flüssigkeit unter der Haut bzw. zwischen zwei Hautschichten. ... mehr »
  • Handschmerz...Schmerz kann viele Ursachen haben, angefangen bei einem unfallbedingten Trauma bis hin zu Nervenerkrankungen ... mehr »
  • Viruskrankheiten...Viren sind eine sehr häufige Ursache für Infektionskrankheiten. Viele der häufigsten Krankheiten des Menschen sind viral bedingt. Daher gibt es buchstäblich ... mehr »
  • Pathologische Zustände im Mundbereich...Jede Erkrankung und Auffälligkeit, von der der Mund betroffen ist. Betroffen sein kann jede Struktur des Mundes, wie etwa Zähne, Zahnfleisch, Lippen, Zunge ... mehr »
  • Pathologische Zustände der Hand...Jede Erkrankung und Anomalie einer Hand oder beider Hände. Die Hand besteht aus zahlreichen Komponenten, die betroffen sein können - Finger, Daumen, Haut ... mehr »
  • Pathologische Zustände des Fußes...Jede Erkrankung und Auffälligkeit, von der ein Fuß oder beide Füße betroffen sind. Der Fuß hat zahlreiche Komponenten, die von einer Erkrankung oder Veränderung ... mehr »
  • Dehydratation...Dehydrierung bezeichnet den Verlust von Wasser aus dem Körper. Eine verwandte Störung ist die Volumendepletion, bei denen es den Zellen sowohl an Flüssigkeit ... mehr »
  • Febrile Krämpfe...Es gibt nichts erschreckenderes als Krämpfe beim eigenen Kind. Fieberkrämpfe treten bei Säuglingen und kleinen Kindern auf und sind auf Fieber und hohe ... mehr »
  • Kopfschmerz...Fast jeder bekommt gelegentlich harmlose Kopfschmerzen. Kopfschmerzen können aber auch ein Symptom verschiedener Zustände sein, beispielsweise einer Erkältung ... mehr »

Komplikationen: Hand-Fuß-Mund-Syndrom

Kategorien: Hand-Fuß-Mund-Syndrom

Mehr Symptome (Symptomprüfer): Hand-Fuß-Mund-Syndrom



Der Inhalt dieser Seite dient ausschließlich Informationszwecken und stellt keine Beratung, Diagnose oder Behandlung dar, und kann den fachärztlichen Rat nicht ersetzen. Treten Sie bitte Ihrem Arzt oder mit Gesundheitspflegefachmann für alle Ihre medizinischen Notwendigkeiten in Verbindung.