Herrmann Opitz-Arthrogrypose-Syndrom

Herrmann Opitz-Arthrogrypose-Syndrom: Beschreibung

Herrmann Opitz-Arthrogrypose-Syndrom: Ein sehr seltenes Syndrom, das hauptsächlich durch Kontrakturen, Skelettanomalien und Kleinwuchs gekennzeichnet ist.

Symptome: Herrmann Opitz-Arthrogrypose-Syndrom

Ähnliche Themen: Herrmann Opitz-Arthrogrypose-Syndrom

Symptom Informationen

  • Minderwuchs...Eine geringe Körpergröße kann zwar einfach den Normbereich darstellen, dennoch aber unter Umständen auf ... mehr »
  • Wachstumsymptome...Ein korrekt ablaufendes Wachstum ist ein wichtiger Indikator für die Gesundheit von Säuglingen, Kindern ... mehr »
  • Verrenkter Ellenbogen...Eine Dislozierung oder Verschiebung der Knochen des Ellenbogens. Der Ellenbogen ist das Gelenk zwischen Unter- und Oberarm. Ellenbogenverrenkungen bzw ... mehr »
  • Pathologische Zustände des Knochenskeletts...Ein Begriff für eine große Zahl von Erkrankungen der Knochen. Die Knochen des Körpers schützen und stützen die inneren Organe, schaffen Beweglichkeit und ... mehr »
  • Arthrogrypose...Eine Muskelerkrankung, die den Bewegungsbereich eines Gelenks einschränkt. Sie kann in vielen oder nur in wenigen Gelenken vorliegen, und auch der Grad ... mehr »

Komplikationen: Herrmann Opitz-Arthrogrypose-Syndrom

Kategorien: Herrmann Opitz-Arthrogrypose-Syndrom

Mehr Symptome (Symptomprüfer): Herrmann Opitz-Arthrogrypose-Syndrom



Der Inhalt dieser Seite dient ausschließlich Informationszwecken und stellt keine Beratung, Diagnose oder Behandlung dar, und kann den fachärztlichen Rat nicht ersetzen. Treten Sie bitte Ihrem Arzt oder mit Gesundheitspflegefachmann für alle Ihre medizinischen Notwendigkeiten in Verbindung.