Metabolische Enzephalopathie

Metabolische Enzephalopathie: Beschreibung

Metabolische Enzephalopathie: Metabolische Enzephalopathie ist eine vorübergehende oder bleibende Schädigung des Gehirns infolge eines Mangels an Glukose, Sauerstoff oder eines anderen Stoffwechselbestandteils oder einer Organfehlfunktion.

Symptome: Metabolische Enzephalopathie

Ursachen: Metabolische Enzephalopathie

Ähnliche Themen: Metabolische Enzephalopathie

Symptom Informationen

  • Lethargie...Lethargie ist eine verhältnismäßig ungenaue Beschreibung des Gefühls der Langsamkeit, Trägheit, Müdigkeit ... mehr »
  • Pathologische Zustände des Kopfes...Jede Erkrankung und Auffälligkeit, von der der Kopf betroffen ist. Einige pathologische Zustände des Kopfes können schwerwiegend sein, beispielsweise Krebs ... mehr »
  • Stoffwechselstörungen...Stoffwechselstörungen sind Krankheiten oder Störungen des chemischen Haushalts des Körpers. Der Begriff Stoffwechselstörungen bezeichnet in der Regel nicht ... mehr »
  • Hypoglykämie...Unter Hypoglykämie versteht man einen niederen Blutzuckerspiegel. Außerhalb der Mahlzeiten bildet der Körper in der Regel in der Leber Zucker, um zu verhindern ... mehr »
  • Metabolisches Syndrom...Das metabolische Syndrom ist ein gemeinsames Muster im Gesamtstoffwechsel des Körpers. Bei den Betroffenen liegen meist die typischen vier Anomalien Übergewicht ... mehr »

Komplikationen: Metabolische Enzephalopathie

Kategorien: Metabolische Enzephalopathie

Mehr Symptome (Symptomprüfer): Metabolische Enzephalopathie



Der Inhalt dieser Seite dient ausschließlich Informationszwecken und stellt keine Beratung, Diagnose oder Behandlung dar, und kann den fachärztlichen Rat nicht ersetzen. Treten Sie bitte Ihrem Arzt oder mit Gesundheitspflegefachmann für alle Ihre medizinischen Notwendigkeiten in Verbindung.