Osteosarkom

Osteosarkom: Beschreibung

Osteosarkom: Ein Osteosarkom ist die häufigste Form von malignem Knochenkrebs, der 35 % der primären Knochentumoren ausmacht. Bevorzugt betroffen ist die metaphyseale Region der langen Röhrenknochen. Bei der Hälfte der Fälle ist die Knieregion betroffen.

Symptome: Osteosarkom

Ursachen: Osteosarkom

Ähnliche Themen: Osteosarkom

Symptom Informationen

  • Schmerzen...Es gibt viele Arten von Schmerzen, und Schmerz kann an vielen Stellen auftreten. Durch Schmerzen teilt ... mehr »
  • Pathologische Zustände der Knie...Jede Erkrankung und Auffälligkeit des Knies. Das Knie ist der Bereich um das Kniegelenk, einem der größten Gelenke im Körper, da es hoher Belastung standhalten ... mehr »
  • Pathologische Zustände des Arms...Jede Erkrankung und Anomalie des Arms. Der Arm besteht aus der ganzen Gliedmaße, d. h. einschließlich der Hände und Finger. Weil die Arme praktisch ständig ... mehr »
  • Krebs...Krebs ist von einem zu starken Wachstum von Zellen gekennzeichnet. Man unterscheidet mehr als 100 Unterformen von Krebs, je nachdem, welche Zelle zu stark ... mehr »
  • Paget-Krankheit der Knochen...Osteodystrophia deformans oder Paget-Erkrankung der Knochen ist eine chronischen Knochenkrankheit. Was die Paget-Erkrankung der Brust anbelangt, siehe ... mehr »
  • Pathologische Zustände des Knochenskeletts...Ein Begriff für eine große Zahl von Erkrankungen der Knochen. Die Knochen des Körpers schützen und stützen die inneren Organe, schaffen Beweglichkeit und ... mehr »

Komplikationen: Osteosarkom

Kategorien: Osteosarkom

Mehr Symptome (Symptomprüfer): Osteosarkom



Der Inhalt dieser Seite dient ausschließlich Informationszwecken und stellt keine Beratung, Diagnose oder Behandlung dar, und kann den fachärztlichen Rat nicht ersetzen. Treten Sie bitte Ihrem Arzt oder mit Gesundheitspflegefachmann für alle Ihre medizinischen Notwendigkeiten in Verbindung.