Progressive multifokale Leukoenzephalopathie

Progressive multifokale Leukoenzephalopathie: Beschreibung

Progressive multifokale Leukoenzephalopathie: Fortschreitender degenerativer pathologischer Zustand des Gehirns.

Symptome: Progressive multifokale Leukoenzephalopathie

Ursachen: Progressive multifokale Leukoenzephalopathie

Ähnliche Themen: Progressive multifokale Leukoenzephalopathie

Symptom Informationen

  • Kognitive Beeinträchtigung...Mentale Kognition bezieht sich auf verschiedene mentale Prozesse, die unser rationales Denken untermauern ... mehr »
  • Verlust der Sehkraft...Jede Form von Sehverlust (z. B. Erblindung, Verschwommensehen, Doppeltsehen usw.) ist ein sehr ernst ... mehr »
  • Sprechsymptome...Sprachsymptome bezeichnet in der Regel Symptome wie undeutliche Aussprache, Unfähigkeit zu sprechen oder ... mehr »
  • Viruskrankheiten...Viren sind eine sehr häufige Ursache für Infektionskrankheiten. Viele der häufigsten Krankheiten des Menschen sind viral bedingt. Daher gibt es buchstäblich ... mehr »
  • Pathologische Zustände des Kopfes...Jede Erkrankung und Auffälligkeit, von der der Kopf betroffen ist. Einige pathologische Zustände des Kopfes können schwerwiegend sein, beispielsweise Krebs ... mehr »
  • HIV/Aids...HIV ist ein sexuell übertragenes Virus und AIDS ist die lebensbedrohliche Immuninsuffizienz, die im weiteren Verlauf einer HIV-Infektion auftritt. AIDS ... mehr »
  • Multiple Sklerose...Multiple Sklerose ist eine Nerven- oder Rückenmarkerkrankung, bei der Teile des Nervensystems willkürlich geschädigt werden. Das Ergebnis ist ein diverses ... mehr »
  • Leukoenzephalopathie...Jede aus einer Gruppe von Krankheiten, von denen die weiße Hirnsubstanz betroffen ist. Diese Krankheiten treten im Allgemeinen bei Säuglingen und Kindern ... mehr »

Fehldiagnose: Progressive multifokale Leukoenzephalopathie

Komplikationen: Progressive multifokale Leukoenzephalopathie

Kategorien: Progressive multifokale Leukoenzephalopathie

Mehr Symptome (Symptomprüfer): Progressive multifokale Leukoenzephalopathie



Der Inhalt dieser Seite dient ausschließlich Informationszwecken und stellt keine Beratung, Diagnose oder Behandlung dar, und kann den fachärztlichen Rat nicht ersetzen. Treten Sie bitte Ihrem Arzt oder mit Gesundheitspflegefachmann für alle Ihre medizinischen Notwendigkeiten in Verbindung.