Situationsbedingte Depression

Situationsbedingte Depression: Beschreibung

Situationsbedingte Depression: Eine situative Depression ist eine kurzzeitige Störung, die auftritt, wenn eine Person mit einer bestimmten Belastungssituation wie etwa einer maßgeblichen Veränderung der Lebenssituation, einem Verlust oder einem bestimmten Vorkommnis nicht umgehen kann.

Situationsbedingte Depression: Einleitung

Depression: Depression bzw. klinische Depression ist eine schwer wiegende medizinische und psychische Diagnose, die mit vielen Faktoren in Zusammenhang steht, beispielsweise... mehr » »

Symptome: Situationsbedingte Depression

Ursachen: Situationsbedingte Depression

Ähnliche Themen: Situationsbedingte Depression

Symptom Informationen

  • Weinendes Kleinkind...Säuglinge und kleine Kinder weinen aus verschiedenen einfachen Gründen (weil sie müde, durstig, hungrig ... mehr »
  • Palpitationen...Der Begriff "Palpitationen" bedeutet ungefähr, dass man seinen eigenen Herzschlag spüren kann und dies ... mehr »
  • Depression...Depression bzw. klinische Depression ist eine schwer wiegende medizinische und psychische Diagnose, die mit vielen Faktoren in Zusammenhang steht, beispielsweise ... mehr »
  • Stress...Psychischer Stress bzw. „Stress“ ist keine offizielle psychische Störung. Ein Psychologe ordnet den Zustand möglicherweise unter „allgemeine Belastung“ ... mehr »
  • Trauer oder Verlust...Trauer ist üblicherweise bedingt durch den Verlust eines Menschen durch Tod. Doch jede Art von Verlust kann psychische oder sogar körperliche Symptome ... mehr »

Komplikationen: Situationsbedingte Depression

Kategorien: Situationsbedingte Depression

Mehr Symptome (Symptomprüfer): Situationsbedingte Depression



Der Inhalt dieser Seite dient ausschließlich Informationszwecken und stellt keine Beratung, Diagnose oder Behandlung dar, und kann den fachärztlichen Rat nicht ersetzen. Treten Sie bitte Ihrem Arzt oder mit Gesundheitspflegefachmann für alle Ihre medizinischen Notwendigkeiten in Verbindung.