Gesichtsschwellung

Gesichtsschwellung: Ursachen

Einige der möglichen Ursachen können sein:

Gesichtsschwellung: Symptomkategorien

Andere Arten von diesem Symptom:

Gesichtsschwellung: Andere Symptome

Ähnliche oder assoziierten Symptome sind:

Gesichtsschwellung: Ursachen (Symptomprüfer)

Gesichtsschwellung: 258 Ursachen erzeugt:

  1. Adipositas Ein Anstieg des Körpergewichts, der größer ist als für eine normale Funktion erforderlich wäre und von der übermäßigen Ansammlung von Fett gekennzeichnet ist....mehr »
  2. Allergische Reaktion Eine akute Reaktion durch Kontakt mit einem bestimmten Allergen....mehr »
  3. Insektenbissallergie Eine Insektenstich/-bissallergie ist eine Gegenreaktion des körpereigenen Immunsystems auf einen Biss oder einen Stich eines Insekts wie etwa einer Ameise. Mehrere Bisse/Stiche erhöhen das Risiko einer schweren Reaktion oder das Sterberisiko. Das individuelle Symptomspektrum variiert erheblich....mehr »
  4. Insektenstichallergie Eine Insektenstich-/-bissallergie ist eine Gegenreaktion des körpereigenen Immunsystems auf den Stich oder Biss eines Insekts wie etwa einer Ameise. Mehrere Stiche können mit dem Risiko einer schweren Reaktion oder einem Sterberisiko einhergehen. Welche Symptome sich jeweils entwickeln, kann bei den Patienten variieren....mehr »
  5. Arzneimittelallergien Allergien gegen Medikamente oder Drogen....mehr »
  6. Anaphylaxie Eine seltene, potenziell lebensbedrohliche allergische Reaktion....mehr »
  7. Dentaler Abszess Abszess des Zahns, Zahnfleischs oder Kieferknochens....mehr »
  8. Sinusitis Sinusitis ist eine Entzündung der Nasennebenhöhlen....mehr »
  9. Teleangiektasie Die permanente Dilatation bereits vorhandener kleiner Blutgefäße....mehr »
  10. Hypothyreose Zu geringe Schilddrüsenhormonbildung....mehr »

Symptom Informationen

  • Schwellungssymptome...Als Reaktion auf eine Verletzung, Infektion oder Krankheit oder aufgrund eines darunter liegenden Geschwulstes ... mehr »
  • Adipositas...Adipositas bezieht sich auf ein Übergewicht von mehr als 20 %. Leider handelt es sich um eine sehr häufige Erscheinung in Industrieländern, wo sich die ... mehr »
  • Arzneimittelallergien...Eine Allergie auf ein Arzneimittel. Arzneimittelallergien können sich mit zahlreichen Symptomen äußern. Bei einer Arzneimittelallergie reagiert das körpereigene ... mehr »
  • Dentaler Abszess...Ein entzündetes, eitergefülltes Geschwulst im Knochen oder Weichgewebe des Kiefers. Der Abszess kann durch einen absterbenden Zahn oder eine Zahnverletzung ... mehr »
  • Sinusitis...Sinusitis ist eine Infektion oder Entzündung der Nebenhöhlen hinter Nase und Augen. Mit geschätzten 37 Millionen Fällen pro Jahr in den USA ist die Erkrankung ... mehr »
  • Teleangiektasie...Aufweitung kleiner Blutgefäße an der Oberfläche der Haut (Besenreißer). Telangiektasien sind besonders häufig im Gesicht, können aber auch an anderen Körperstellen ... mehr »
  • Hyperthyreose...Hyperthyreose bezieht sich auf die Freisetzung zu großer Mengen an Schilddrüsenhormonen aus der Schilddrüse. Wird auch als „Thyreotoxikose“ bezeichnet ... mehr »
  • Cushing-Syndrom...Das Cushing-Syndrom ist eine Erkrankung der Nebennieren, die zur übermäßigen Bildung von Cortison führt. Dadurch befindet sich eine zu große Menge des ... mehr »

Gesichtsschwellung: Kategorien

Allgemeine Symptom Kategorien in Bezug auf dieses Symptom sind:

Symptomprüfer: Gesichtsschwellung

Grenzen Sie Ihre Suche ein: Fügen Sie ein Symptom hinzu. Ein zweites Symptom hinzufügen um die Möglichkeiten einzugrenzen, wenn zu viele Ursachen aufgeführt werden, oder treffen Sie eine Auswahl aus ...:

Gesichtsschwellung UND:

Ursachen: Allergien, Vergiftungen oder Chemikalien

Ursachen im Zusammenhang mit Allergien, Gifte oder Chemikalien können gehören:

Ursachen: Fehldiagnostiziert Krankheiten

Einige der Ursachen, die diagnostiziert werden können gehören:

Ursachen: Gefährliche Krankheiten

Einige möglicherweise gefährliche Ursachen können sein:

Ursachen: Medikamente Nebenwirkungen

Ursachen im Zusammenhang mit Medikamenten oder Nebenwirkungen können sein:





Der Inhalt dieser Seite dient ausschließlich Informationszwecken und stellt keine Beratung, Diagnose oder Behandlung dar, und kann den fachärztlichen Rat nicht ersetzen. Treten Sie bitte Ihrem Arzt oder mit Gesundheitspflegefachmann für alle Ihre medizinischen Notwendigkeiten in Verbindung.