Gewichtsverlust bei Kindern

Gewichtsverlust bei Kindern: Einleitung

Gewichtsverlust: Eine Gewichtsabnahme kann auf verschiedene Umstände zurückzuführen sein, beispielsweise auf die Aufnahme... mehr » »

Gewichtsverlust bei Kindern: Ursachen

Einige der möglichen Ursachen können sein:

Gewichtsverlust bei Kindern: Andere Symptome

Ähnliche oder assoziierten Symptome sind:

Gewichtsverlust bei Kindern: Ursachen (Symptomprüfer)

Gewichtsverlust bei Kindern: 23 Ursachen erzeugt:

  1. Kindesmisshandlung Physischer, sexueller, emotionaler Missbrauch oder Vernachlässigung eines Kindes....mehr »
  2. Anorexia nervosa Eine Störung, bei der eine gestörte Körperwahrnehmung zur Verweigerung der Nahrungsaufnahme führt, in manchen Fällen bis zu einem Punkt, an dem der Patient verhungert....mehr »
  3. Bulimia nervosa Essstörungen mit Binging (Essattacken) und herbeigeführten Magenentleerungen (Erbrechen)....mehr »
  4. Diabetes Unfähigkeit oder verminderte Fähigkeit des Körpers, Zucker zu verwerten....mehr »
  5. Diabetes insipidus Seltene Hypophysenkrankheit, die häufig die Nieren betrifft....mehr »
  6. Hyperkalzämie erhöhter Kalziumwert im Blut...mehr »
  7. Niereninsuffizienz
  8. Hirschsprung-Krankheit Eine seltene krankhafte Veränderung, bei der Anomalien der Darmmuskulatur eine normale Kontraktion des Darms und einen Weitertransport der Fäzes verhindern, sodass sich Verstopfungen und eine Dilatation des Darms ergeben....mehr »
  9. Beriberi Krankheit als Folge von Vitamin-B1-Mangel (Thiamin)...mehr »
  10. Crohn-Krankheit

Symptom Informationen

  • Durchfall...Durchfall bzw. Diarrhö ist ein sehr häufiges Symptom. Jeder leidet irgendwann an einem plötzlichen Anfall ... mehr »
  • Gewichtssymptome...Das Gewicht einer Person kann bei der Erkennung medizinischer Probleme Hilfestellung geben. Gewichtsveränderungen ... mehr »
  • Gewichtsverlust...Eine Gewichtsabnahme kann auf verschiedene Umstände zurückzuführen sein, beispielsweise auf die Aufnahme ... mehr »
  • Diabetes...Unter Diabetes versteht man die Unfähigkeit oder verringerte Fähigkeit des Körpers, Zucker zu verstoffwechseln. Die Krankheit ist häufig, und allein in ... mehr »
  • Diabetes insipidus...Diabetes insipidus ist eine Stoffwechselerkrankung der Hypophyse und der Nieren. Trotz des Namens ist sie weder eine Unterform des gängigeren Blutzucker-Diabetes ... mehr »
  • Crohn-Krankheit...Morbus Crohn ist eine chronische Krankheit des Verdauungs- bzw. Gastrointestinaltraktes (GI-Trakt). Kennzeichen eines Morbus Crohn sind Schwellung des ... mehr »
  • Tuberkulose...Das Tuberkulose-Bakterium ruft in der Regel eine Erkrankung der Lunge hervor. Viele Menschen sind symptomfreie Träger von Tuberkulose-Bakterien (TB-Bakterien) ... mehr »
  • Asthma...Asthma ist eine chronische Lungenkrankheit bzw. Atemwegskrankheit, die mit typischen Anfällen bzw. Attacken von Atembeschwerden einhergeht. Diese umfassen ... mehr »
  • Unerwünschte Nebenwirkung...Eine negative Reaktion auf ein Medikament oder ein medizinisches Verfahren. Die Reaktion kann von der Intensität her leicht bis lebensbedrohlich sein. ... mehr »
  • Zöliakie...Eine genetisch bedingte Unverträglichkeit für Gluten in der Nahrung infolge einer Schädigung der Darmvilli durch ein zugrunde liegendes Autoimmungeschehen ... mehr »

Gewichtsverlust bei Kindern: Kategorien

Allgemeine Symptom Kategorien in Bezug auf dieses Symptom sind:

Symptomprüfer: Gewichtsverlust bei Kindern

Grenzen Sie Ihre Suche ein: Fügen Sie ein Symptom hinzu. Ein zweites Symptom hinzufügen um die Möglichkeiten einzugrenzen, wenn zu viele Ursachen aufgeführt werden, oder treffen Sie eine Auswahl aus ...:

Gewichtsverlust bei Kindern UND:

Ursachen: Allergien, Vergiftungen oder Chemikalien

Ursachen im Zusammenhang mit Allergien, Gifte oder Chemikalien können gehören:

Ursachen: Fehldiagnostiziert Krankheiten

Einige der Ursachen, die diagnostiziert werden können gehören:

Ursachen: Gefährliche Krankheiten

Einige möglicherweise gefährliche Ursachen können sein:





Der Inhalt dieser Seite dient ausschließlich Informationszwecken und stellt keine Beratung, Diagnose oder Behandlung dar, und kann den fachärztlichen Rat nicht ersetzen. Treten Sie bitte Ihrem Arzt oder mit Gesundheitspflegefachmann für alle Ihre medizinischen Notwendigkeiten in Verbindung.