Knochenbrüche

Knochenbrüche: Ursachen

Einige der möglichen Ursachen können sein:

Knochenbrüche: Symptomkategorien

Andere Arten von diesem Symptom:

Knochenbrüche: Andere Symptome

Ähnliche oder assoziierten Symptome sind:

Knochenbrüche: Ursachen (Symptomprüfer)

Knochenbrüche: 162 Ursachen erzeugt:

  1. Kindesmisshandlung Physischer, sexueller, emotionaler Missbrauch oder Vernachlässigung eines Kindes....mehr »
  2. Osteoporose Dünner- und Schwächerwerden der Knochen infolge einer Depletion von Knochenkalzium....mehr »
  3. Paget-Krankheit der Knochen Chronische, langsam fortschreitende Knochenkrankheit, bei der der Knochen rasch zerstört und durch anomalen Knochen ersetzt wird, der dicht und brüchig ist....mehr »
  4. Hodgkin-Krankheit
  5. Multiples Myelom Ein seltener bösartiger Krebs im Knochenmark. Häufiger im Schädel, in der Wirbelsäule, im Rippenkäfig, im Becken und in den Beinen....mehr »
  6. Crohn-Krankheit
  7. Thalassämie
  8. Ostemalazie Eine Krankheit, bei der die Knochen infolge einer unzureichenden Kalzifizierung wegen eines Mangels oder eingeschränkten Vitamin-D-Stoffwechsels allmählich weich werden und sich verbiegen....mehr »
  9. Menkes-Krankheit Genetische Krankheit mit Kupfermangel....mehr »
  10. Progressive supranukleäre Parese Eine Krankheit, die sich in Form einer verringertem motorischen Kontrolle, Demenz und Augenbewegungsproblemen äußert....mehr »

Symptom Informationen

  • Schwächlichkeit...Schwäche ist ein ungenaues medizinisches Symptom. Es kann damit eine Muskelschwäche einer Körperregion ... mehr »
  • Armfraktur...Bei einer Armfraktur bzw. einem gebrochenen Arm ist ein Knochen im Arm gebrochen. Die häufigsten Brüche treten in einem der drei Hauptknochen im Arm auf ... mehr »
  • Hüftgelenksnahe Femurfraktur...Ein Bruch des Hüftknochens bzw. gebrochene Hüfte. Hüftfrakturen bei älteren Menschen sind meist die Folge eines Sturzes - selbst geringfügige Stürze können ... mehr »
  • Gebrochenes Bein...Ein Bruch bzw. eine Fraktur eines Knochens in einem der Beine. Die meisten Beinbrüche entstehen durch einen Sturz oder Unfall. Das Bein besteht aus 4 Knochen ... mehr »
  • Wirbelsäulenfraktur...Ein Bruch eines Wirbels in der Wirbelsäule. Die Wirbelsäule ist das Rückrat, welches das Rückenmark schützend umgibt. Wenn die Wirbelsäulenfraktur eine ... mehr »
  • Osteoporose...Osteoporose ist eine Krankheit, von der meist Senioren bzw. ältere Menschen betroffen sind und bei der die Knochen durch Kalziummangel dünn und schwach ... mehr »
  • Paget-Krankheit der Knochen...Osteodystrophia deformans oder Paget-Erkrankung der Knochen ist eine chronischen Knochenkrankheit. Was die Paget-Erkrankung der Brust anbelangt, siehe ... mehr »
  • Crohn-Krankheit...Morbus Crohn ist eine chronische Krankheit des Verdauungs- bzw. Gastrointestinaltraktes (GI-Trakt). Kennzeichen eines Morbus Crohn sind Schwellung des ... mehr »
  • Stiff-Person-Syndrom...Eine sehr seltene Autoimmunkrankheit des Zentralnervensystems, die verschiedene Symptome hervorruft, gelegentlich auch Diabetes. Die Betroffenen haben ... mehr »
  • Cushing-Syndrom...Das Cushing-Syndrom ist eine Erkrankung der Nebennieren, die zur übermäßigen Bildung von Cortison führt. Dadurch befindet sich eine zu große Menge des ... mehr »

Knochenbrüche: Kategorien

Allgemeine Symptom Kategorien in Bezug auf dieses Symptom sind:

Symptomprüfer: Knochenbrüche

Grenzen Sie Ihre Suche ein: Fügen Sie ein Symptom hinzu. Ein zweites Symptom hinzufügen um die Möglichkeiten einzugrenzen, wenn zu viele Ursachen aufgeführt werden, oder treffen Sie eine Auswahl aus ...:

Knochenbrüche UND:

Ursachen: Allergien, Vergiftungen oder Chemikalien

Ursachen im Zusammenhang mit Allergien, Gifte oder Chemikalien können gehören:

Ursachen: Fehldiagnostiziert Krankheiten

Einige der Ursachen, die diagnostiziert werden können gehören:

Ursachen: Gefährliche Krankheiten

Einige möglicherweise gefährliche Ursachen können sein:

Ursachen: Medikamente Nebenwirkungen

Ursachen im Zusammenhang mit Medikamenten oder Nebenwirkungen können sein:





Der Inhalt dieser Seite dient ausschließlich Informationszwecken und stellt keine Beratung, Diagnose oder Behandlung dar, und kann den fachärztlichen Rat nicht ersetzen. Treten Sie bitte Ihrem Arzt oder mit Gesundheitspflegefachmann für alle Ihre medizinischen Notwendigkeiten in Verbindung.