Übermäßiges Schwitzen

Übermäßiges Schwitzen: Ursachen

Einige der möglichen Ursachen können sein:

Übermäßiges Schwitzen: Symptomkategorien

Andere Arten von diesem Symptom:

Übermäßiges Schwitzen: Andere Symptome

Ähnliche oder assoziierten Symptome sind:

Übermäßiges Schwitzen: Ursachen (Symptomprüfer)

Übermäßiges Schwitzen: 106 Ursachen erzeugt:

  1. Krebs Anomales Überwachstum von Körperzellen....mehr »
  2. Phäochromozytom
  3. Weichteilsarkom
  4. Hodgkin-Krankheit
  5. Trophoblastisches Karzinom Eine neoplastische Störung vom Mutterkuchen herrührend...mehr »
  6. Vegetative Neuropathie Eine Störung des Nervensystems in Bezug auf die Regulation der Aktivität von Herzmuskel, glatter Muskel und Drüsen, für gewöhnlich beschränkt auf die sympathischen und parasympathischen Systeme...mehr »
  7. Erkrankungen des vegetativen Nervensystems Eine Erkrankung des Nervensystems zur Regulierung der Aktivität des Herzmuskels, der Glattmuskulatur und der Drüsen, in der Regel auf das sympathische und parasympathische System begrenzt....mehr »
  8. Bakterielle Erkrankungen Durch eine bakterielle Infektion hervorgerufene Krankheiten....mehr »
  9. Bakteriämie Ein pathologischer Zustand mit der Anwesenheit von Bakterien im Blut...mehr »
  10. Kaliummangel Ein Mangel an Kalium im Körper...mehr »

Symptom Informationen

  • Krebs...Krebs ist von einem zu starken Wachstum von Zellen gekennzeichnet. Man unterscheidet mehr als 100 Unterformen von Krebs, je nachdem, welche Zelle zu stark ... mehr »
  • Phäochromozytom...Das Phäochromozytom ist ein seltener Tumor der Nebennieren, der zur Bildung sehr hoher Mengen an Katecholaminen führt. Die Folge ist in erster Linie Bluthochdruck ... mehr »
  • Vegetative Neuropathie...Schädigung der vegetativen Nerven bzw. der Nerven, die vegetative Funktionen wie Herzfrequenz, Blutdruck, Schwitzen, Verdauung etc. regulieren. Es gibt ... mehr »
  • Bakterielle Erkrankungen...Bakterien sind einzellige Lebewesen mit winzigen Geißeln (Flagellen). Da es sich um Lebewesen handeln, benötigen Bakterien Energie und können Gift- oder ... mehr »
  • Tödliche familiäre Schlaflosigkeit...Eine seltene Gehirnkrankheit, bei der die Betroffenen nicht mehr einschlafen können. Die Prognose ist ungünstig, und die Unfähigkeit zu schlafen ist fortschreitend ... mehr »
  • Panikstörung...Bei einer Panikstörung treten Episoden irrationaler Furcht und Panik, die so genannten „Panikattacken“ auf. Neben den psychischen Symptomen der Furcht ... mehr »
  • Akute Stresskrankheit...Angst und Verhaltensstörung nach einem extremen Trauma. Die Symptome beginnen in der Regel während des Traumas oder kurz danach, wenn sie aber länger als ... mehr »
  • Panikattacke...Eine Panikattacke ist eine plötzliche Episode irrationaler Furcht und Panik. Viele Attacken rufen so starke physische Symptome hervor, dass die Betroffenen ... mehr »
  • Volumendepletion...Volumendepletion bezeichnet den Verlust von Wasser und Salzen im Zellvolumen. Volumendepletion kann zwar eine offensichtliche Begleiterscheinung einer ... mehr »
  • Bakterielle Meningitis...Eine bakterielle Infektion, die zu einer Entzündung der Hirnhäute führt. Die Hirnhäute bzw. Meningen sind die Häute, die das Gehirn und das Rückenmark ... mehr »

Übermäßiges Schwitzen: Kategorien

Allgemeine Symptom Kategorien in Bezug auf dieses Symptom sind:

Symptomprüfer: Übermäßiges Schwitzen

Grenzen Sie Ihre Suche ein: Fügen Sie ein Symptom hinzu. Ein zweites Symptom hinzufügen um die Möglichkeiten einzugrenzen, wenn zu viele Ursachen aufgeführt werden, oder treffen Sie eine Auswahl aus ...:

Übermäßiges Schwitzen UND:

Ursachen: Allergien, Vergiftungen oder Chemikalien

Ursachen im Zusammenhang mit Allergien, Gifte oder Chemikalien können gehören:

Ursachen: Fehldiagnostiziert Krankheiten

Einige der Ursachen, die diagnostiziert werden können gehören:

Ursachen: Gefährliche Krankheiten

Einige möglicherweise gefährliche Ursachen können sein:

Ursachen: Medikamente Nebenwirkungen

Ursachen im Zusammenhang mit Medikamenten oder Nebenwirkungen können sein:





Der Inhalt dieser Seite dient ausschließlich Informationszwecken und stellt keine Beratung, Diagnose oder Behandlung dar, und kann den fachärztlichen Rat nicht ersetzen. Treten Sie bitte Ihrem Arzt oder mit Gesundheitspflegefachmann für alle Ihre medizinischen Notwendigkeiten in Verbindung.