Phobische Störung

Phobische Störung: Ursachen

Einige der möglichen Ursachen können sein:

Phobische Störung: Andere Symptome

Ähnliche oder assoziierten Symptome sind:

Phobische Störung: Ursachen (Symptomprüfer)

Phobische Störung: 6 Ursachen erzeugt:

  1. Panikstörung Intensiver pathologischer Zustand mit übermäßig gehobener Stimmung...mehr »
  2. Generalisierte Angststörung Ängstlichkeit ist ein Gefühl der Besorgnis oder Furcht....mehr »
  3. Post-traumatische Belastungsstörung Stress nach einem traumatischen Ereignis....mehr »
  4. Zwangsneurose Verhaltensstörung mit Zwangsgedanken und Zwangshandlungen....mehr »
  5. Persönlichkeitsstörungen Eine Gruppe von psychiatrischen Erkrankungen, die von anomalen dysfunktionellen Persönlichkeiten gekennzeichnet sind....mehr »
  6. Adultes Panik-Angststörungs-Syndrom Eine psychiatrische Erkrankung mit Angststörung und Panikattacken ohne erkennbaren Grund....mehr »

Symptom Informationen

  • Panikstörung...Bei einer Panikstörung treten Episoden irrationaler Furcht und Panik, die so genannten „Panikattacken“ auf. Neben den psychischen Symptomen der Furcht ... mehr »
  • Persönlichkeitsstörungen...Eine Gruppe von psychischen Störungen mit anomalen Erfahrungen oder Verhalten in Bezug auf Denken, Gemüt, persönliche Beziehungen und Impulskontrolle. ... mehr »

Phobische Störung: Kategorien

Allgemeine Symptom Kategorien in Bezug auf dieses Symptom sind:

Symptomprüfer: Phobische Störung

Grenzen Sie Ihre Suche ein: Fügen Sie ein Symptom hinzu. Ein zweites Symptom hinzufügen um die Möglichkeiten einzugrenzen, wenn zu viele Ursachen aufgeführt werden, oder treffen Sie eine Auswahl aus ...:

Phobische Störung UND:

Ursachen: Fehldiagnostiziert Krankheiten

Einige der Ursachen, die diagnostiziert werden können gehören:

Ursachen: Gefährliche Krankheiten

Einige möglicherweise gefährliche Ursachen können sein:





Der Inhalt dieser Seite dient ausschließlich Informationszwecken und stellt keine Beratung, Diagnose oder Behandlung dar, und kann den fachärztlichen Rat nicht ersetzen. Treten Sie bitte Ihrem Arzt oder mit Gesundheitspflegefachmann für alle Ihre medizinischen Notwendigkeiten in Verbindung.